"WE LOVE" MINI.

Im Renneinsatz von 2004 bis 2007.

2004 und 2005 von Team „O2 can Race“ mit der Startnummer 25 in blauer Grundfarbe im Einsatz.

Von unterschiedlichen Fahrern pilotiert, darunter Promis wie z. B. Christian Danner und Anke Engelke.

2006 und 2007 von Team „Pro Sieben“ mit der Startnummer 7 als „WE LOVE“ Mini im Dienst.

2006 vom Thomas Jäger und 2007 von Harald Proczyk gefahren.

Rennergebnisse:

Teamwertung 2004: 2. Platz

Teamwertung 2006: 1. Platz

Teamwertung 2007: 1. Platz

Fahrerwertung 2006:
1. Platz Meisterfahrzeug mit Thomas Jäger

Fahrerwertung 2007:
2. Platz Vizemeister Harald Proczyk

Von 2004 bis 2007 : 28 Podestplätze mit 13 Siegen (7 zweite und 8 dritte Plätze)

Der letzte Renneinsatz erfolgte am 30.9.2007 am Salzburgring.

Zustand des Fahrzeugs wie nach dem letzten Rennen mit allen Kampfspuren und Steinschlägen.


© 2017 BMW Arnold GmbH