Die Ausbildungsgänge im Autohaus ARNOLD.

Die Ausbildung im Autohaus ARNOLD - vielseitig und interessant.

Vorteile der Ausbildung bei ARNOLD:

  • zukunftsorientierte Ausbildungsberufe
  • vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Autohaus
  • spannende Projekte und Workshops
  • individuelle Ausbildungsplanung
  • breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten
  • innerbetriebliche Aufstiegschanchen
  • beständiger Arbeitgeber mit über 200 Mitarbeitern

"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
(Zitat Benjamin Franklin)

BMW Autohaus ARNOLD Ausbildung Automobilkaufmann/-frau

Automobilkaufmann/-frau

Die Tätigkeit im Überblick:

Automobilkaufleute übernehmen organisatorische und kaufmännische Aufgaben im Kraftfahrzeughandel. Sie bearbeiten Aufträge, bereiten Unterlagen für den Verkauf vor, erstellen Rechnungen sowie Abschlüsse und wirken bei Marketingmaßnahmen mit.

Außerdem beschaffen bzw. verkaufen sie Kfz-Teile sowie -Zubehör und beraten Kunden. Automobilkaufleute sind überwiegend in Autohäusern, bei Auto- und Motorradimporteuren und bei Automobilherstellern tätig.

Die Ausbildung im Überblick:

Automobilkaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handel sowie im Handwerk angeboten und bezieht sich im Autohaus ARNOLD auf alle kaufmännischen Abteilungen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

BMW Autohaus ARNOLD Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Schwerpunkt Teile + Zubehör:

​Die Tätigkeiten im Überblick:

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Fachkräfte für Lagerlogistik sind in allen Branchen beschäftigt. Infrage kommen dabei alle Betriebe, die über eine Lagerhaltung verfügen.

Die Ausbildung im Überblick:

Fachkraft für Lagerlogistik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handel angeboten.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

BMW Autohaus ARNOLD Informatikkaufmann/-frau​

​​Informatikkaufmann/-frau

Die Tätigkei​ten im Überblick:

Informatikkaufleute sind in den kaufmännisch-
betriebswirtschaftlichen Funktionen ihrer Branche, zum Beispiel in Industrie, Handel, Banken und Versicherungen tätig. Sie arbeiten in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik. Dabei sind sie Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und der Realisierung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen. 

Die Ausbildung im Überblick:

Informatikkaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungs- gesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. 

Dieser Ausbildungsgang beinhaltet im Autohaus ARNOLD zudem auch Arbeitsinhalte aus den Bereichen Organisation und Marketing.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

BMW Autohaus ARNOLD Kfz-Mechatroniker/in

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Die Tätigkeit im Überblick:

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus.

Die Ausbildung im Überblick:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Diese bundesweit geregelte 3 1/2-jährige duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Ab dem dritten Ausbildungsjahr erfolgt eine Vertiefung in einem der folgenden Schwerpunkte:

  • Personenkraftwagentechnik
  • System- und Hochvolttechnik

Ausbildungsdauer: 2 Jahre Grundausbildung und 1,5 Jahre Fachausbildung

BMW Autohaus ARNOLD Ausbildung Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

Die Tätigkeiten im Überblick:

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen fertigen Fahrzeugteile wie Fahrzeugrahmen, Fahrgestelle und Karosserien sowie Fahrzeugaufbauten und Anhänger und setzen diese instand.

Die Ausbildung im Überblick:

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Diese bundesweit geregelte dreieinhalbjährige duale Ausbildung mit Fachrichtungen findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Sie erfolgt bei uns im Autohaus ARNOLD in der folgenden Fachrichtung:

  • Karosserieinstandhaltungstechnik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


© 2017 BMW Arnold GmbH