DAS AUTOHAUS DER ZUKUNFT.

EINE NEUE ÄRA BEGINNT.​

Wir bauen für Sie das Autohaus der Zukunft. Umzug von Kahl nach Alzenau. Ab Montag, den 16.07.18 sind wir im neuen Standort in Alzenau, Siemensstr. 41 für Sie vor Ort.  In unseren neuen Räumlichkeiten wird nicht nur das Gebäude den modernsten Standards entsprechen, sondern auch unsere Mitarbeiter betreuen Sie mit ihrem langjährigem Know How nach neusten Service- und Verkaufsprozessen. Aktuell befinden wir uns noch in der Bauphase, trotzdem sind wir bereits für Sie da. Sie finden Ihre Ansprechpartner für den Verkauf als auch für den Servicebereich in Alzenau in der Siemensstraße 41 am neuen Standort. Für Service- und Reparaturarbeiten werden uns die Autohäuser in Hösbach und Aschaffenburg tatkräftig unterstützen! Auch für die Teileversorgung finden Sie hier Ihre Ansprechpartner: 

Autohaus Hermann Arnold GmbH
Industriestraße 1-3​
63768 Hösbach​
Telefon 06021 / 59 90 - 0​

Autohaus Hermann Arnold GmbH
Großostheimer Straße 90
63741 Aschaffenburg
Telefon 06021 / 44 24 2 - 0

​Ihr ARNOLD Team, Siemensstr. 41, 63755 Alzenau, Tel.: 06023 / 99 29 60

ÖFFNUNGSZEITEN im Standort Alzenau

Verkauf
Mo - Fr​8.00 - 19.00 Uhr​
Sa​9.30 - 13.00 Uhr​
Service
Mo - Fr​7.00 - 18.00 Uhr​

Die Hermann ARNOLD GmbH investiert in die Zukunft, das neue 11700m² große Gelände in der Siemensstraße 41 in Alzenau bietet modernste Einrichtung. Verkauf, Service, Teilevertrieb und auch Werkstatt profitieren vom hellen und innovativen Arbeitsumfeld. Mehr als 100 Kunden Parkplätze  direkt am Autohaus, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge und die Umsetzung der modernen BMW CI nach Future Retail schaffen echte Mehrwerte für unsere Kunden. Auch technisch wird der Betrieb auf den neusten Stand gebracht, 3D Fahrzeugkonfiguration, kostenloses WLAN, modernste digitale Einrichtung, Online Terminvereinbarung sowie eine bequeme Kundenlounge vervollständigen den Neubau.

 Auch der grüne Gedanke kommt nicht zu kurz, eine Photovoltaikanlage und eine Wasseraufbereitungsanlage  die bis zu 95 % des verbrauchten Wassers wieder aufbereiten kann wird verbaut. So ist auch die Nachhaltigkeit gewährleistet.

Somit investieren Thomas Arnold und seine Schwester Claudia Tyralla als Geschäftsführer/in in den Standort Alzenau und erweitern die Arbeitsplätze. Der dritte Standort neben dem Haupthaus in Hösbach und dem Betrieb Aschaffenburg-Nilkheim ergänzt nun die Betriebsstätten am bayerischen Untermain.


Spatenstich​


© 2018 BMW Arnold GmbH